Skip to content

Ausflugsziele

Flensburger Hafen

Flensburg

Urlaub in Flensburg an der Ostsee – allein, zu zweit oder mit der ganzen Familie – ist an sich schon sehr erlebnisreich. Neben Flensburg, der Flensburger Förde und dem Ostsee­strand gibt es aber noch viel mehr zu entdecken. Auf der folgenden Homepage wurden Ihnen spannende Tipps für einen kurz­weiligen Tagesausflug zusammen­gestellt: www.ostsee.de/flensburg/ausflug.html


Husumer Hafen

Husum

Durch die zentrale Lage Husums bietet sich eine Entdeckungstour im Norden Deutschlands in alle Richtungen hervorragend an. Ausflugstipps entlang der Nordseeküste mit den Inseln und Halligen, im Binnenland, an der Ostsee und im benachbarten Dänemark finden Sie auf der Homepage: www.husum-tourismus.de


Leuchtturm auf Amrum

Amrum

Einen tollen Ausblick kann man von dem Leuchtturm über das Schleswig-Holsteinische Wattenmeer genießen. Erleben Sie echtes Nordsee-Insel-Feeling auf einer Insel, die zur See hin offen liegt und mit ganz unterschiedlichen Naturlandschaften keine Langeweile kennt. Genauso abwechslungsreich ist die friesische Tradition und Kultur. Mehr Infos über Amrum finden Sie hier: www.amrum.de


Holzsteg am Abend in Kampen, Sylt, Nordsee

Sylt

Eine Insel, die vom Festland aus mit dem Zug zu erreichen ist. Ländlich, modern und traditionell zugleich: Kaum ein Ort ist von solcher Vielfalt wie die Frieseninsel Sylt. Die Insel steht für die Gastfreundschaft und die norddeutsche Ehrlichkeit seiner Einwohner, genauso wie es für die kilometerlangen Sandstrände steht. Mehr Infos finden Sie unter: www.sylt.net

Ruhe und Erholung findet man in der angrenzenden Natur

Das gesunde Klima im Land zwischen den Meeren tut Ihnen und Ihren Lieben gut und hilft Ihnen Ruhe, Erholung und Entspannung zu finden. Ob mit der Familie oder zu zweit – im echten Norden gibt es zu jeder Jahreszeit viel zu entdecken. Tipps dafür gibt es unter: https://www.sh-tourismus.de/


Schafflund liegt hoch im Norden Schleswig-Holsteins, nahe der dänischen Grenze, aber dennoch mittendrin!

Von hier sind die nordfriesischen Inseln Amrum, Föhr oder Sylt hervorragend über die angrenzende Bundesstraße B199 zu erreichen. Die dänischen Ausflugsziele wie Röm oder Danfoss Universe liegen eine Autostunde und etwa 80 km entfernt.

Die dänische Insel Röm (Rømø)

© https://www.skyfish.com/p/romo

Die Natur von Röm lädt zu Wanderungen, Fahrradtouren, Wassersport, Angeln, Strandsegeln oder Baden genauso ein, wie zur Wattwanderung im Nationalpark Wattenmeer, Bunker-Touren oder Mini-Kreuzfahrt nach Sylt. Mehr Aktivitäten unter: https://www.roemoe.de/aktivitaeten

Danfoss Universe

© Universe.dk

In dem Erlebnispark können sich Kinder und Erwachsene spielend naturwissenschaftliches und technisches Wissen aneignen. Dort jagt ein spannendes Experiment und verrücktes Naturphänomen das nächste. Man kann Wasserraketen bauen, mit einem richtigen Bagger baggern, zweirädrige Segways fahren und ein Auto stemmen, und vieles mehr. Universe – hier ist Spaß eine Wissenschaft. Mehr Infos unter: www.universe.dk/de